Anne Sanders Sommer zum Glück Rezension Buchtipp The Booklettes

Anne Sanders: Sommerhaus zum Glück

Wir tun etwas gegen den Januarblues! Wir holen für euch den Sommer zurück, mit Büchern, die nicht nur den Sommer im Titel tragen, sondern ihn beim Lesen auch direkt zu euch aufs Sofa bringen. Und wo wir schon beim Träumen sind: ich sage nur „Bed & Breakfast in Cornwall“. Na, habt ihr da auch die tollsten Bilder vor Augen? Die Klippen, das Meer, die pittoresken Häuser mit den historischen Fassaden. Bleibt jetzt genau dort, denn darum geht es in diesem Roman…und natürlich um die Liebe. Weiterlesen

Jenny Colgan: Die kleine Sommerküche am Meer

the booklettes-sommerkueche am meer-rezension

(Bildquelle: privat)

Gefühlt ist der Sommer eine halbe Ewigkeit her, oder? Ok, rein rechnerisch sind jetzt auch schon einige Monate vergangen, seitdem wir barfuß über eine Wiese gelaufen sind und eine leichte Sommerbräune auf den Armen hatten. Bevor ich jetzt aber anfange zu jammern, zaubere ich euch und mich lieber zurück. Das funktioniert natürlich mit entsprechender Lektüre. Darum stelle ich euch in den nächsten Tagen die Bücher vor, die nicht nur den Sommer im Titel tragen, sondern, die ich auch im letzten Sommer gelesen habe- quasi für das ultimative Sommerfeeling im Januar.  Weiterlesen

lori nelson spielman-romane-cover-the booklettes

Lori Nelson Spielman: Heute schon für morgen träumen

Es war ein Glücksgriff damals in meinem Lieblingsbuchladen in Füssen. Die freundliche Fachverkäuferin riet mir einen Roman von der mir unbekannten Autorin Lori Nelson Spielman zu lesen. Es war „Morgen kommt ein neuer Himmel“. Buntes Cover, langer Autorenname. Ich begann zu lesen…und las…und las…und hörte nicht mehr auf, bis ich an nur einem Wochenende den Roman komplett durch hatte und mir am Montag darauf sofort „Nur einen Horizont entfernt“ besorgte. Seitdem habe ich auf jede Neuerscheinung hingefiebert, stets mit der Haltung, dass doch jeder Autor durchaus mal daneben liegt und nicht immer meinen Geschmack treffen kann. „Heute schon für morgen träumen“ erschien erst 2018, auf der Frankfurter Buchmesse konnte ich nicht daran vorbeigehen. Ich habe es für euch gelesen! Ob meine Spielman-Liebe nun zu einem Ende fand, erfahrt ihr in der aktuellen Rezension. Weiterlesen

Michelle Obama: Becoming

cover-michelle obama-becoming-rezension-the booklettesEs ist das meistverkaufte Buch des Jahres 2018 in den USA. Es ist ihre Autobiografie. Es ist der aufgeschriebene Lebensweg der ehemaligen First Lady Amerikas, vom armen Vorort Chicagos bis zum Leben im Weißen Haus. Mit einer Startauflage von 200 000 Exemplaren kann man sich in etwa vorstellen, wie viel Zulauf sich der Goldmann Verlag von diesem Werk erhofft, kein Wunder bei dem internationalen Interesse und der Masse an Vorbestellungen weltweit. In 31 Ländern ist „Becoming“ zeitgleich erschienen, 6 Dolmetscher haben an den über 500 Seiten gearbeitet. Große Erwartungen also auch meinerseits… Weiterlesen

The Booklettes-Gluecksorte in Erfur-Jessika Fichtel

Was für`s Herz: Glücksorte in Erfurt

cover-gluecksorte-in-erfurt-the-booklettes-interview

(Bildquelle: privat)

Die festliche Beleuchtung hängt schon in den Straßen, im Supermarkt sind wir von Süßigkeiten in leuchtendem Rot umzingelt, von Lebkuchen und Spekulatius mal abgesehen, und es werden Adventswochenenden verplant. Wir können es nicht mehr leugnen: Weihnachten rückt immer näher. Für alle, die schon dezent Panik schieben, was sie ihren Liebsten in diesem Jahr unter den Baum legen, gibt es jetzt hier quasi das ultimative Rundum-Sorglos-Paket in Buchform. Weiterlesen

Die Tochter des Uhrmachers Diana Verlag Buch Buchcover Buchtipp Rezension

Kate Morton: Die Tochter des Uhrmachers

Kate Morton-Cover-Tochter des Uhrmachers-Rezension-The Booklettes

(Bildquelle: privat)

Meine ganz persönliche Vorliebe für Romane von Kate Morton begann 2008 mit „Der verborgene Garten“ und hält bis heute an. Ich habe seit damals jede einzelne Seite regelrecht inhaliert, konnte kein Buch weglegen. Darum ist es nicht verwunderlich, dass ich ungeduldig auf den angekündigten Erscheinungstag von „Die Tochter des Uhrmachers“ wartete. Bei Instagram gab es schon einige Appetithäppchen und Bilder von der Autorin selbst, die ins Setting passten: verwunschene Gärten, alte Herrenhäuser, märchenhafte Wälder.

Ich bin kein Freund von dünnen Büchern, das gilt für mich dann eher als „Heft“ und nicht als verheißungsvolle Lektüre. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, dass ich über 600 Seiten nun vor mir hatte, in die ich wieder eintauchen konnte. Wie mir Kate Mortons aktueller Roman gefallen hat, erfahrt ihr in der Rezension. Weiterlesen

Kleine Feuer Überall Celeste Ng Buchcover Buch

Frauenroman: Celeste Ng – Kleine Feuer überall

Kein Roman wie jeder andere

Ich bin tatsächlich mehrfach über den Roman gestolpert. Zunächst weil ich irgendwo gelesen habe, dass Reese Witherspoon ihn verfilmen will. Da ich ein großer Fan bin, und sie ja selbst sympathischerweise einen Onlineleseclub betreibt, habe ich recherchiert und konnte zunächst damit nichts anfangen. Zu dem Zeitpunkt war auch keine deutsche Version verfügbar und ganz so oft verirrt sich dann doch kein englisches Original in mein Bücherregal (Vorsatz Nummer 1 für 2019: mehr auf Englisch lesen!). Frau Witherspoon lobte im Vorfeld die „Vielseitigkeit, den eigenen Ton, die spannende Handlung und die Intensität“. Vorschusslorbeeren?  Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse After FBM Leseliste Buchliste

Buchliebe: Isas „After-Buchmesse-Leseliste“

Für mich ist eine Buchmesse vergleichbar mit einer Tupperparty. Ich war zwar noch nie auf einer und habe es in naher Zukunft auch nicht vor, aber so stelle ich mir eine vor. Gleichgesinnte unter sich, ein Thema, um das sich alles dreht, wahnsinnig viel Spaß und am Ende gehen alle total zufrieden nach Hause, meistens mit weniger Geld in der Tasche und dafür einer gewissen Ausbeute.

Ofelia und ich haben uns in diesem Jahr die volle Dröhnung Tupperware…äh…Bücher gegeben, auf der Frankfurter Buchmesse. Für meinen Kontostand war es ein Glücksfall, dass man erst am letzten Messetag, an dem nur noch Ofelia vor Ort war, direkt am Stand auch etwas kaufen konnte. So habe ich mich „nur“ mit sehnsüchtigen Blicken durch die Massen gewühlt und mir eine ellenlange „Wunschleseliste“ erstellt.  Weiterlesen

Buchliebe: Frankfurter Buchmesse – Teil 1

Was für ein Wochenende! Tausende Bücher, Buchfans, Autoren, Cosplayer, Promis- und „The Booklettes“ mittendrin. Spätestens seit der Leipziger Buchmesse  war für uns klar, dass wir uns die ganz große Buchsause in Frankfurt nicht entgehen lassen werden! Es fühlte sich tatsächlich auch ehrlicherweise ein wenig an wie Klassenfahrt: große Vorfreude, Unterwegs sein, (irgendwann nach x Stunden Verspätung mit der Bahn) Ankommen, viel Gegacker und eine Menge Spaß dank unseres liebsten Hobbies. Mit unseren Laufschuhen ausgestattet, haben wir uns für euch zwei Tage lang mitten ins Getümmel auf der Frankfurter Buchmesse gestürzt. Die fast 30 km, die wir in dieser Zeit zurückgelegt haben, waren tatsächlich auch wirklich knackevoll gepackt mit Eindrücken, die wir euch nachfolgend zeigen.

Weiterlesen

Kate Saunders Das Geheimnis von Wishtide Manor Buchcover Buchtipp Buchrezension Rezension

Krimi: Das Geheimnis von Wishtide Manor

Auf einmal ist er da, der Herbst. Auch, wenn das Thermometer in dieser Woche tagsüber sogar noch einmal über die 20°C-Marke klettert, zeigen es dann doch die Nebelschwaden, die Blätter an den Bäumen und die Tatsache, dass man morgens jetzt doch besser eine Jacke auf dem Weg zur Arbeit an hat. Für mich geht es am nächsten Wochenende endlich in den Urlaub, inklusive dickem Lesevorrat, so behalte ich das Sommergefühl zumindest noch zwei weitere Wochen.

Aber was passt besser zu den kalten, nebligen Tagen, die vor uns liegen, als ein Krimi?  Für alle, die es sich bald wieder mit Decke, Tee und Buch gemütlich machen, kommt hier ein Roman, der theoretisch alles mitbringt, was Spannung verspricht: Adlige Kreise, das historische London, eine raffinierte Ermittlerin und natürlich mysteriöse Todesfälle, die irgendwie miteinander in Verbindung stehen. Ob der Krimi hält was er verspricht? Weiterlesen