Jojo Moyes Mein Herz in zwei Welten Buchtipp Buchrezension

Video-Review: Mein Herz in zwei Welten

Für den langersehnten dritten Teil „Mein Herz in zwei Welten“ von Jojo Moyes haben wir Mal wieder ein „The Booklettes durchblättern…“-Video für euch gedreht. Ob es erneut ein Bestseller wird, und was Netflix damit zu tun hat, erfahrt ihr in unserem Beitrag.

Autor: Jojo Moyes

Verlag: WUNDERLICH

Bewertung: 4 von 5 Sterne

Nach dem Bestseller „Ein ganzes halbes Jahr“ und dem Nachfolger „Ein ganz neues Leben„, schenkt uns Jojo Moyes noch einen (aller letzten?) Einblick in das Leben von Louisa Clark.

Ohne zu viel zu verraten, wagt sich Louisa in ein ganz neues Abenteuer und erfüllt Will einen seiner größten Wunsch, dass sie die Welt bereist und neues entdeckt. Dafür eignet sich doch keine Stadt besser als New York, richtig? Somit nimmt Lou einen neuen „Pflege-Job“ in New York an, wobei Sie letztendlich nur eine gelangweilte, neureiche, junge Frau durch den Alltag assistieren soll. Nebenbei versucht sie ihre Beziehung zu Sam, der noch in England lebt und arbeitet, aufrecht zu erhalten und balanciert somit zwischen zwei Welten. Leider verliert sie das ein oder andere Mal die Balance. Doch wie immer schafft es Louisa mit ihrer charmanten Art, den Leser zu fesseln und mit ihr zu fiebern.

Der dritte Teil, verspricht viel Spaß, neue Abenteuer, viel Liebe aber auch etwas Schmerz. Von allem genau so viel, dass der Lese nicht überladen, aber auch nicht gelangweilt wird. Nach dem zweiten, eher traurigen Buch, macht die Reise mit Louisa durch die Höhen und Tiefen in New York und England, wieder große Freude. Nur leider kommt der dritte Teil, der so viel besser zum ersten Teil passt, etwas zu spät.

Vorschlag: Für unseren Geschmack ist die Geschichte nun wirklich zu Ende erzählt! Band vier macht jetzt keinen Sinn mehr. Aber was ist mit Netflix? Louisa Clark wäre eine tolle Figur für ein „Netflix Original“? Und Emilia Clarke hat doch jetzt bald auch genug für GoT gedient, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s